News

April 2018

Beim Tag der offenen Wohnprojekte wird das Projekt interessierten Besuchern geöffnet und ihre Fragen erläutert. Und langsam aber sicher wird auch der Park endlich fertig...

Frühjahr 2016

Die ersten Bauparteien ziehen ein und hier und da gibt es noch einige kleine Mängel zu beseitigen. Aber die Häuser werden schließlich fertig und im Juni 2016 hat die letzte Familie ihr neues Zuhause bezogen. Seitdem wohnen die 26 Mitgliederfamilien zusammen in den zwei Häusern Gertrud-Grunow-Straße 20-24, richten sich ein, feiern und treffen sich im Gemeinschaftsraum, garteln im Grabeland und beleben und gestalten das neue Quartier am DomagkPark.

Juni 2015

Die Fassade aus Holz-Fertigteilelementen mit den Fenstern ist in wenigen Wochen komplett montiert worden, das Haus ist nun dicht, der Innenausbau läuft mit vielen Gewerken und auf allen Ebenen. Am 12. Juni wurde bei schönstem Wetter ausgiebig das Richtfest gefeiert!
In diesem PDF haben wir die schönsten Bilder gesammelt.

April 2015

Schluß mit Beton, die Rohbauarbeiten sind abgeschlossen. Die Tiefgaragendecke wird abgedichtet, die Montage der Sockel und der vorgefertigten Holzfassadenelemente kann beginnen.

Januar 2015
Die Baugemeinschaft ist komplett. Die Roharbeiten laufen nach Plan. Hier ein Link zu einigen Impressionen von der Baustelle: https://gemeinsamgroesser.wordpress.com

Juni 2014
Der Bauantrag ist bereits eingereicht und wir beginnen mit den Ausschreibungen. Es sind nur noch wenige Wohnungen frei.

Januar 2014
Wir haben das Grundstück von der Stadt München gekauft. Die Planungen sind bereits weit fortgeschritten und wir hoffen, im Herbst mit dem Bau beginnen zu können.

September 2013
Die Planung ist in vollem Gange und die Baugemeinschaft wächst weiter. Wir errichten zwei Häuser mit mehreren Wohnungen auf dem Baufeld direkt neben dem Domagkpark.

Mai 2013
Wir haben den Zuschlag - das Konzept der Baugemeinschaft "gemeinsam größer" hat die Stadt überzeugt und wir kommen auf dem Baufeld WA9 Ost zum Zug.

Historie
Das Wohnkonzept "gemeinsam größer" wurde erstmals auf der Baugemeinschaftsbörse "Neue Wohnprojekte am Ackermannbogen" am 8. Oktober 2006 präsentiert (Veranstalter Forum für Baugemeinschaften e.V.). Initiatoren waren agmm Architekten + Stadtplaner.