Mitglieder

Unsere Baugruppe besteht aus Familien und Paaren, die im Prinz-Eugen-Park gemeinsam geplant und gebaut haben. Es wurde viel Wert auf eine ökologische Bauweise gelegt, die sich durch den Holzbau sinnvoll realisieren ließ. Ein fortschrittliches Mobilitätskonzept hilft das eigene Auto bald überflüssig zu machen, die ersparten Kosten wurden in ein gemeinsames carsharing, in unsere Gemeinschafts­räume und Dachgärten investiert. Wir sind vielfältig interessiert und leben und feiern gerne in unseren Häusern und Gärten zusammen. Gemeinsam statt einsam: Wichtig ist uns auch ein generationsübergreifender Ansatz, bei dem eine Hausgemeinschaft in vielen Dingen unterstützen kann. Wir sind gerne gemeinschaftsorientiert, weil wir glauben, dass dies für uns und unsere Kinder einen echten sozialen Mehrwert darstellt. Ganz undogmatisch und auf freiwilliger Basis. Jeder Haushalt kann darin sein ungestörter, privater Rückzugsort sein.